Gaestebuch - der Platz um eine Nachricht oder ein paar Gedanken da zu lassen
393 Einträge auf 20 Seiten | Aktuelle Seite 12
[ 1 ] ... [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ] ... [ 20 ]

173

A.R. schrieb am 05.01.2008 um 00:00:

Zitat von Markus05.01.2008:
Wäre schön, wenn da die jeweiligen Geschichten zu den Örtlichkeiten bei wär.
Ach, und die Bildtitel sind nicht lustig!


Die Geschichten zu den Locations stehen immer dabei, nicht gesehen???????? Die Bildtitel sind nicht lustig? Wir wollen auch nicht lachen, sondern schöne Bilder sehen. Wenn es Dir nicht gefällt, such andere Seiten.....

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

172

Markus05.01.2008 schrieb am 06.08.2011 um 14:42:

Wäre schön, wenn da die jeweiligen Geschichten zu den
Örtlichkeiten bei wär.
Ach, und die Bildtitel sind nicht lustig!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

171

Michael schrieb am 03.01.2008 um 00:00:

Hallo,

bin auch von Deiner Seite beindruckend. Durch zufall bin ich durch die seite Didapark (Sperrzohe)auf Dich gestoßen. Mach weiter so.
Hast Du auch Objekte in Großraum Stuttgart und Frankfurt? Frankfurt habe ich gesehen das alte Stellwerk das leider bereits abgerissen ist.

Gruß
Michael

Der Klaus meint dazu:

Im Moment nur zwei Objekte, ca. 80 km von Frankfurt entfernt. Die eine Location kommt bald mit dem Relaunch von 'Menschenleer'. Die andere (eine Papierfabrik) mit dem Relaunch von 'Spuren der Industrie' - der aber wohl erst Ende 2008 stattfinden wird. Noch ein Kommentar zum Relaunch: zwei Locations muß ich noch für die neuen 'Menschenleer'-Seiten bearbeiten, dann fehlen noch Übersetzungen, Linkliste und GB. Aber langsam wird der Berg kleiner und in ein paar Wochen ist es hoffentlich endlich so weit ...

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

170

Sascha schrieb am 30.12.2007 um 00:00:

Schade, aber Danke für die Antwort. Ich komme gerade von der Boxgala hier in Bielefeld und stöbere noch. Zur Zeit bin ich bei den tollen Büsten angekommen - wirklich toll - die Visagen wirken wie echt! Bei der "Männergruppe" meine ich, den Filmdarsteller des "PanTau" zu erkennen. Ist jemals heraus gekommen, für wen diese "Fabrik" gearbeitet hat? Es ist auf jeden Fall sehr interessant, hier zu stöbern!

LG,
Sascha

Der Klaus meint dazu:

Stimmt, die Büste sieht Pan Tau wirklich etwas ähnlich. Aber das beruht wohl auf einem Zufall. Generell ist in Belgien der Einsatz von Skulpturen zu Dekorationszwecken sehr viel verbreiteter als in Deutschland - etliche überdekorierte Vorgärten legen ein Zeugniss dessen ab. Auch sind auf Friedhöfen ebenfalls häufiger Skulpturen anzutreffen als hier im Rheinland. Ich denke, dass dies typische Absatzmärkte waren. Ansonsten wird auch eine Firma wie Interprochim Ausstellungsstücke gelagert haben, um neue Kunden zu gewinnen. Geblieben ist davon nichts. Vandalen haben alles kurz und klein geschlagen, die Chemikalien verschüttet. Somit bleiben nur noch ein paar Fotos als Erinnerung ...

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

169

Sascha schrieb am 29.12.2007 um 00:00:

Im Bericht über die Klosterschule fällt mir auf, dass noch keine Sprayer ihr UNwesen getrieben haben. Ausserdem sind sehr viele ehemalige Kamine zu sehen und auch alte Stukarbeiten an den Decken. Gibt es davon mehr Details zu sehen? Vor allem von den ehemals schönen Decken?

Der Klaus meint dazu:

Nein - davon habe ich keine Bilder. Auch deswegen, weil ich meine davon nicht viel mehr gesehen zu haben. Inzwischen sind die Renovierungsarbeiten wohl wieder aufgenommen worden ...

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

168

M. Pomm schrieb am 27.12.2007 um 00:00:

Überwältigende Werke! Als "Kind des Ruhrpott" habe ich mich besonders für die Orte in unserer Umgebung begeistern können. Schon länger bin ich von den Schönheit der Industrie angetan und fühle mich erst recht durch Ihre Bilder nun inspiriert, einmal ganz gezielt auf die Suche nach gleichartigen Motiven zu gehen. Ich wünsche Ihnen noch weiterhin viele gute Motive.

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

167

Morgaine schrieb am 12.12.2007 um 00:00:

Wirklich eine sehr interessante Seite. Beeindruckend, wie gut erhalten das Institute Jaspar noch ist! Schön, dass nicht nur Fotos gezeigt werden, sondern auch umfassend über die Orte informiert wird. Schade dass es sowas in Hamburg nicht gibt :-(

LG Morgaine

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

166

kdurk schrieb am 30.11.2007 um 00:00:

dig it - can't read it, but I can see it and its awesome!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

165

Lena schrieb am 22.11.2007 um 00:00:

Großes Lob für diese faszinierende Seite,die ich erst gestern entdeckt habe und die mir seitdem meinen Arbeitstag versüßt.Denke dabei voller Wehmut an die frühen 90ger zurück,als Badeorte wie Heiligendamm noch nicht "kernsaniert" waren.Ein Paradies für jeden Gleichgesinnten...
Viele Grüße,Lena

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

164

tom schrieb am 08.11.2007 um 00:00:

die Ruine des schloss wolfskuhlen ist ohne probleme zu besichtigen.... aber man sollte sie mit vorsicht geniessen da wie schon geschrieben das Haus unter Einsturzgefahr leidet..... @ admin... Haus wolfskuhl wurde nicht im 18. jahrhundert erbaut ... es gibt schriften aus dem 12.jahrhundert indem das erste mal die ritterresidenz erwähnt wird.

achhh... bevor ich es vergesse... geb acht auf den bauer der gegenüber von Schloss wolfskuhlen wohnt... er ist leicht gereitzt da sich immer wieder jugendliche am wolfskuhl treffen und dort Orgien jeglicher art abliefern.... er fährt nen weissen golf... ... hab schon stories gehört wie zb... schusswaffengebrauch, hunde auf jugendliche hetzen und und und... also Sei gewarnt..
Lg tom....
P.S. Falls Fragen hast kannste mich unter meiner Emailadresse anschreiben..

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

163

Manuel schrieb am 04.11.2007 um 00:00:

Hi,
muss dir erstmal sagen, dass ich deine Seite klasse finde! Weißt du auch, ob es solche Orte (Villen, Schlösser, etc.) gibt die man besichtigen darf? Würde mich gerne mal dorthin begeben.
Bitte um Antwort

mfG
Manuel

Der Klaus meint dazu:

Da fallen mir nur wenige ein, deren Besuch in juristischer Hinsicht unbedenklich erscheinen: die Ruine der Frauenlungenklinik in Beelitz-Heilstätten bei Berlin oder die vom Braunkohletagebau bedrohten Ortschaften im rheinischen Braunkohlenrevier (Holtz).

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

162

Mark schrieb am 23.10.2007 um 00:00:

Hi,
schöne Bilder, vorallem die Postpro gefällt mir gut. Schöne Fabkorrekturen. *smile* Die Locations sind natürlich auch nicht ohne... Ach ja Deine Texte gefallen mir. Also dickes Lob von nem gleich gesinnten.

VG aus Bonn

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

161

Jenny schrieb am 23.10.2007 um 00:00:

auch beim 100.mal betrachten,werden die Fotos nicht langweilig.Wirklich wunderschön fotografiert! Ich bin immer noch interessiert;-)

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

160

Co schrieb am 15.10.2007 um 00:00:

Hey, ich bin eigentlich durch einen zufall auf diese Seite gestoßen und interesiere mich sehr für die villa muhr da ich mehrmals am tag dort vorbei fahre. Ich wusste zwar immer das sie da ist aber hab mich nie damit beschäftigt und wusste auch nicht das es da eine geschichte zu gibt. Ich hab mich sehr gewundert das die Villa auch auf seiten wie zB "orte der angst" zu finden ist.
In lezter Zeit ist mir aufgefallen das viele Autos von weiter weg zur Villa fahren und mich würde interesieren obs stimmt das dort so ganannte schwarze messen abgehalten werden. Das würde die ganze Sache ja interesant machen, und mich würde es interesieren wann die Fotos gemacht wurden und wie ihr überhaupt auf die Villa gekommen seit.
lg, Co

Der Klaus meint dazu:

Die Fotos sind vom Mai 2005. Ich war auf dem Rückweg von einer anderen Location und sah im Vorbeifahren die benachbarte Ziegelei. Anhalten und erkunden war eins. Weil das Wohngebäude nicht unbedingt etwas mit Industrie zu tun hat, habe ich es unter der Rubrik "Menschenleer" eingestellt und "Villa Muhr" getauft. Auch wenn es eigentlich keine Villa ist ...
Kurz danach kamen Anfragen, dann gab es Bilder aufOdA und mit einem mal existierten auch passende Spukgeschichten ...

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

159

antje schrieb am 11.10.2007 um 00:00:

hallo,
ich hab mir grad die bilder angesehen...gänsehaut faktor 100 mindestens;-)
kann man die gebäude so wie sie auf dem foto zu sehen sind noch besichtigen oder sind sie mittlerweile abgerissen worden???

lieben gruß
antje

eine bitte! antworten, bitte auf meine emailadresse .

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

158

Nina, der Sensorfleck :) schrieb am 07.10.2007 um 00:00:

Hmmm.... hab hier gerade vergeblich nach der neuen Serie gesucht Wollte trotzdem mal 'nen lieben Gruß dalassen!
Nina
P.S.: Dieses Geschmiere darf gerne auch wieder gelöscht werden

Der Klaus meint dazu:

Die Fotos von der Beelitz-Session müssen noch ein paar Monate reifen. Ich denke, Anfang kommenden Jahres rücke ich damit raus ...
Und gelöscht wird hier nur in seltenen Ausnahmefällen ...

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

157

Robert Baumann schrieb am 29.09.2007 um 00:00:

Ich bin beim googeln bei "Grietherbusch" auf Tillshaus gestoßen, ich kenne es schon sehr lange, weil mein Patenonkel da Treibjagden abgehalten hat. Nach 20 Jahren bin ich jetzt in Form eines Wochenendhauses zurück an den Niederrhein gekommen und sehr begeistert von der herrlichen Landschaft.
Da ich in Neuss tätig bin und in Düsseldorf wohne, fühle ich mich auch mit den dort entstandenen Bildern sehr verbunden!
Vielen Dank, für diese ästhetischen Bilder! Wirklich klasse!!!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

156

Jenny schrieb am 24.09.2007 um 00:00:

Dies ist die beste Fotoseite,die überhaupt je gesehen habe. Ganz toll gemacht,sowohl die Aauswahl der Orte,als auch die Farbtechnik bei den Bilder. Ich bin schwer beeindruckt. Sind die Bilder käuflich?

Der Klaus meint dazu:

Danke für das Lob. Ich glaube aber Sites zu kennen, die bessere Bilder bieten als diese hier. Kein Grund zum Frust, nur ein weiterer Ansporn ...
Käuflich ist hier nichts, hier geht es um's Hobby und nicht den Komerz.

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

155

luzifer schrieb am 15.09.2007 um 00:00:

hallo, ich bin der schlossgeist, ich beobachte euch alle also passt auf was ihr tut.MFG

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

154

Carola schrieb am 14.09.2007 um 00:00:

Supergeile seite sehr eindrucksvoll gemacht. Hätte es gerne auch erlebt. Weiter so und viel spass..
liebe grüße aus dem saarland

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben
[ 1 ] ... [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ] ... [ 20 ]