Der Spurensammler
Die JVA - Einst zählten ihre Insassen die Tage, nun sind die Tage der JVA gezählt.
Kaserne Vogelsang - Geschaffen um einmal Zerstörung zu bringen - andere mögen sagen Sicherheit - verschwindet eine Militärstadt wieder von der Landkarte.
Charbonnage de Forte-taille - Ein Klavier scheint von den musischen Interessen eines Schrotthändlers zu zeugen, Paintballer haben das Gelände zwischenzeitlich für sich okkupiert - und abseits dieser modernen Spuren schlafen die rund 100 Jahre alten Gebäude ihrem Abriss entgegen.
Chateau Bambi - Ein Haus mit vielen Namen - und zu vielen Besuchern. Das Rennen gegen den Vandalismus wurde hier sehr schnell verloren.
Beelitz Heilstätten - das war einmal der Klassiker, das Mekka, das Paradies und Disneyland des hiesigen Explorismus.
Schloss Broock - Ein herrliches Gebäude, der Park eines renommierten Gartenarchitekten - und trotzdem ist kein Käufer zu finden, der diesem Bau neues Leben einhauchen kann?
Kühltürme - Kühltürme sind beeindruckende Bauwerke - sowohl in ästhetischer als auch technischer Hinsicht.
Landesirrenanstalt Domjüch - Manchmal besitzen alte Gebäude doch eine Zukunft - hier kümmert sich ein rühriger Verein um den Erhalt der ehemaligen Anstalt.
Bureau Central - Ein prachtvolles altes Bürogebäude mit überdachtem Lichthof und gläsernen Böden. Ein Jammer, dass es mehr und mehr verfällt.
Schloss Langenfelde - Absolut unverständlich, warum dieses Schloss zerfallen muß - obwohl es offenbar Kaufinteressenten gegeben hat.
Preventorium Dolhain - Preventorien sind streng genomen keine Kliniken und eine Sonderform der Sanatorien. Das Preventorium Dolhain wurde Anfang der 1950'er Jahre geplant und gebaut.
Smurfit - Im Jahr 2005 wartete die Papierfabrik Smurfit Inden noch einsam in einer Mondlandschaft auf ihr Abriss-Schicksal, das sich wenige Jahre später erfüllte.

Updates & Aktuelles:


17.01.19 Relaunch
Drei Jahre Überarbeitung sind genug. Fertig ist noch längst nicht alles - aber nun habe ich wieder einen Platz für Aktualisierungen. Zugegeben - diese Liste ist deutlich länger als normalerweise. Der Grund dafür ist der Freeze, den ich wegen der Überarbeitung meiner Seiten im Sommer 2016 ausgerufen hatte. Die Updateliste umfaßt also diesmal alle seit Juli 2016 hinzu gekommenen Fotogalerien.

Chateau Cinderella03.10.18
Chateau Cinderella
Hotelrestaurant der inzwischen leeren Art. Der Prozeß des Verfalls hat bereits eingesetzt.

Schlacht um Kloster Graefenthal17.09.18
Schlacht um Kloster Graefenthal
Das alte Kloster am linken Niederrhein bot eine sehr schöne Kulisse für das dort schon wiederholt stattgefundene Mittelaltertreffen. Sehr entspannt, sehr nett.

Kommende11.09.18
Herrenhaus der Deutschordens-Kommende
Einer Ruine soll wieder Leben eingehaucht werden. In Siersdorf kümmert sich ein Verein um den Erhalt des alten Herrenhauses.

Cimetière Saint-Georges13.08.18
Cimetière Saint-Georges, Limbourg
Ein kleiner alter Dorffriedhof in Belgien. Wie es scheint, kümmern sich die Menschen noch um einige Gräber. Aber nicht um alle. Aufnahmen vom Oktober 2014.

Lycee V.26.05.18
Lycee V.
Neben einem wunderschönen Lichthof bot das Gebäude auch einen Einblick in eine alte Turnhalle.

Sturm auf Zons25.05.18
Sturm auf Zons 2018
Bereits im April musste sich die kleine aber gut geschützte Stadt dem jährlichen Angriff der Burgunder widersetzen. Es gelang auch dieses Jahr.

Kazerne De Cubber19.05.18
Kazerne De Cubber
Natur und Sprayer streiten sich darum, wer in diesem 100 Jahre alten Kasernengeläde die Oberhand gewinnt. Ein Zufallsfund am Wegesrand.

S.A. des Chaudronneries Pierre Brouhon15.05.18
S.A. des Chaudronneries Pierre Brouhon
Ein altes Verwaltungsgebäude mit Massen von Dokumenten aus der Anfangszeit des vergangenen Jahrhunderts.

Hafenlandschaften04.03.18
Hafenlandschaften
Zumeist industrielle Motive aus einem Hafenumfeld.

Stadtbilder28.02.18
Stadtbilder
Vermischte Motive aus den Bereichen Streetphotography, Architektur und anderem, was man so in Städten sehen kann.

Am Wasser24.02.18
Am Wasser
Galerie mit dem Versuch Bilderpaare zu finden.

Friedhof Vercelli11.02.18
Cimitero Monumentale di Billiemme, Vercelli
Der Monumentalfriedhof von Vercelli ist noch in Betrieb und kann bei weitem nicht an Genua u.ä. heran reichen. Aufnahmen vom Oktober 2016.

Cimetière St. Martin, Comblain au Pont10.02.18
Cimetière St. Martin, Comblain au Pont
Ein nicht mehr aktiv genutzter kleiner Friedhof in den Ardennen. Aufnahmen vom Oktober 2015.

Bezirksregierung Düsseldorf07.02.18
Bezirksregierung Düsseldorf
Im Herbst 2017 konnte ich die Chance nutzen, einmal einen Blick hinter die imposante Fassade zu werfen. Und ich wurde überrascht.

PZZ Kozlow07.01.18
PZZ Kozlow
Ein Betonmonster inmitten schlesischer Felder zeugt von privatwirtschaftlichem Unvermögen. Endzeitstimmung inmitten grüner Felder.

Immerath17.11.17
Immerath
Bilder eines Foto-Spaziergangs im März 2016. Wieder stirbt ein Ort für die Kohleverstromung.

Steinzeugröhren-Werk Hoff01.11.17
Steinzeugröhren-Werk Hoff
Zurück in die Vergangenheit: um das Jahr 1993 herum stand diese Fabrikhalle zwar nicht in meinem Weg, aber zumindest am Wegesrand. Was folgte, war eine meiner frühesten Begehungen. Sind seitdem wirklich schon 25 Jahre vergangen?

Foto Schloss Dreifisch27.08.17
Schloss Dreifisch
Ein Rokoko-Schloss in Schlesien erlebt einen scheinbar unaufhaltsamen Verfall. Spuren besserer Zeiten sind noch vorhanden.

Foto Hôpital de Bavière09.06.17
Hôpital de Bavière
Müllabladeplatz und Drogensumpf - so läßt sich das Hospital inzwischen am besten beschreiben.

Foto der Ford-Sammlung30.05.17
Die Ford-Sammlung (Charbonnage du Renard)
Verbeulte Karrossen und eine Lampenstube mit alten Akkus waren die fotografische Ausbeute an diesem Tag.

Foto des Chateau Chokier28.03.17
Château Chokier
Noch 40 Stunden bis zum Ende - so könnte der Untertitel zu dieser Fotostrecke lauten. Kurz nach dem Besuch brannte das Château und zwei Bewohner verloren ihr Zuhause.

Foto des Silos im BW-Depot Rath05.03.17
Silos im BW-Depot Rath
Die Getreidesilos im Düsseldorfer Norden wurden bereits vor Jahren abgerissen.

Tote TangenteFebruar 2017
Und dann war da noch ... neues aus dem Archiv:
Plange Mühle, Brauerei Gatzweiler, Tote Tangente, Brauerei Ibing, Brauerei Beckmann, Brauerei Lohbusch.

Kapellen10.01.17
Kapellen in Norditalien
Zwei kleine Kapellen am Wegesrand warteten eher auf einen Fotografen als auf Mengen von Gläubigen.

Foto des Fornace Società Pietro Barbesino Furnasetta09.11.16
Fornace Società Pietro Barbesino Furnasetta
Das gut hundertjährige Zementwerk in der italienischen Po-Ebene ist heute ein Industriedenkmal.

Cascinas in Norditalien07.11.2016
Cascinas in Norditalien
Marode Bauernhöfe als Folge des Strukturwandels im ländlichen Raum Norditaliens.

Foto des Castello del Carole03.11.16
Castello del Carole
Ein Jahrhunderte alter Adelssitz verfällt. Wie immer: es fehlt das Geld.

Foto Saletta di Constanzana30.10.16
Saletta di Constanzana
Geschichten über Geschichten - aber nur wenig zu sehen.

Foto der Villa Moglia27.10.16
Villa Moglia
Ein neues Dach schützt nun gegen den weiteren Verfall durch eindringende Nässe. Gegen hohlköpfige Sprayer hat man aber kein Rezept gefunden.

Foto Santuario della Madonna delle Vigne24.10.16
Santuario della Madonna delle Vigne
Um diese kleine Kirche im Piemont ranken sich unheimliche Legenden wie die um die Partitur des Teufels. Alles nur erfunden?

Foto des Castello della nebbia21.10.16
Castello della nebbia
Das Kastell des Nebels hüllte sich an diesem sonnigen Tag eher in einen Sichtschutz aus Blättern. Besucher verirren sich nur sehr selten hierher.

Foto der Stazione Idrometrica19.10.16
Stazione Idrometrica
Ein etwas in Vergessenheit geratenes Objekt der Industriearchäologie soll vielleicht einmal zu einem Wasserpark mit Reis-Restaurant werden. Pläne darf man ja noch haben.

Foto des Circuito di Morano sul Po17.10.16
Circuito di Morano sul Po
Statt motorischer Fehlzündungen knallen inzwischen nur noch die Jagdflinten über die Rennstrecke in der Flußniederung des Po.

Foto von der Villa C17.10.16
Villa C.
Ein wunderschönes Gebäudeensemble wartet auf seine Wiederbelebung - dummerweise direkt neben einer betriebsamen Fabrik.

Foto von der Kirche San Rocco15.10.16
San Rocco
Flaches Land, abgewanderte Bevölkerung - was übrig bleibt, sind ihre Gebäude. So z.B. ihre Kirche, deren Glockenturm keinen Laut mehr von sich gibt.

Foto des Castello di Vettigne11.10.16
Castello di Vettignè
Über 50 Jahre des Niedergangs drohen dem mittelalterlichen Kastell bald ein unrühmliches Ende zu bescheren. Das bestehende private Engagement ist sehr löblich, aber zu unterdimensioniert für solch ein Großprojekt.

Foto der Chapel de la Meuse24.09.16
Chapel de la Meuse
Fotos einer kleinen, schon lange nicht mehr benutzten Kapelle irgendwo in Belgien.

Foto vom Velodrome27.07.16
Vélodrome
Das Drehen von Runden ist inzwischen zu gefährlich geworden - nun wartet man auf einen Sponsor und eine Überdachung des Stadions.

Foto von Gouffre25.07.16
Charbonnage No.10 de Gouffre
Ein Ruinenklassiker im Kohlebecken von Charleroi, dessen robuste Bauweise der heutigen Generation ein industrielles Zeugnis bewahrt hat.

Quelle: www.lipinski.de/
Abgerufen: 19.02.2019 - 16:17 Uhr
Autor: Klaus Lipinski, Düsseldorf
Email: info(at)lipinski.de
Texte und Fotos unterliegen den auf der Website definierten Urheberrechten.