Carcoke Tertre
(Februar und Juni 2003)

Februar 2003: Eine Stunde ist zu wenig. Denn eine Stunde blieb nach Ankunft am Kokereigelände noch Zeit, bis dass die Sonne untergehen würde. Das weitläufige Gelände provoziert geradezu eine intensive Exkursion. Hier ein Gebäude, dort noch eine Tür, Räume, die noch mit Gerätschaften vollgestellt sind. Tertre braucht einen Tag und keine Stunde. Als nach Sonnenuntergang das Kläffen eines Hundes immer deutlicher wird und die unheimliche Atmosphäre der "Geisterstadt" unterstreicht, wird es Zeit zu gehen. Aber der Vorsatz zu einem Wiederholungsbesuch ist gefasst.

Juni 2003: der zweite Versuch. Das Gelände ist inzwischen gesichert, die Schlupflöcher im Zaun sind zu. Nur ein weitläufiger Umweg bei glühender Sonne führt doch noch zum Ziel. Es hat sich nur wenig verändert, die signifikantesten Unterschiede zum letzten Besuch sind bunte Absperrbänder um die Gebäude und ein motivierter Wachdienst. Erstere sind schon die Vorboten des drohenden Abrisses, letztere der Grund für eine etwas weniger ergiebige Fotoexkursion.

1997 stillgelegt, wurde die ehemalige Zentralkokerei mit Gebäuden aus dem ersten Viertel des 20. Jahrhunderts gegen Ende des Jahres 2003 abgerissen. Die traurigen letzten Bilder gesprengter und zerstörter Gebäude gibt es bei Henk van Rensbergen zu sehen.

 

Ein stiller Ort#gallery 2052c00b-306a-44f6-937c-1cce54b17bcf Idylle#gallery d7bb6b91-eb9c-4413-a506-456ed8ff1150 Eingerahmt#gallery 90436f02-e599-4752-99d4-70b9410c0bf7 Unter dem Rohkohlenbunker#gallery b573389d-0e1e-4f88-9f6c-02865efafca5 Bunker und Mühle#gallery 0734f0c8-325f-4e2f-8973-648d31c50c01
Mühlengebäude#gallery 25771c83-725e-4f77-9be7-ab2787d6496f Konstruktivismus mit Rohren und Gurtförderanlagen#gallery 630cb7a6-c1c2-4c83-9334-7ed1c298cecd Neben der Ofenbatterie#gallery 1e27bb45-41ac-4f64-a51c-f3c5837ba1c3 Kühlturm#gallery 50d1397c-d348-4376-8920-ce0c13a4bd1c schwarze Seite der Kokerei#gallery 4558fe42-bba9-478d-8506-6897c56cb7cd
schwarze Seite der Kokerei#gallery e5607998-4bc6-4bca-a2c4-33caa6c03573 schwarze Seite der Kokerei#gallery 0a54c94a-9478-4ec1-806d-a924e55315c9 Fassade#gallery e2db4f9f-cbfd-4043-8129-6ae62973e3d0 Maschinenhalle#gallery 615ce171-81d0-4976-a739-ce60e0129c00 Kokslöschung#gallery 1ed9da1e-7ec4-4764-b200-b45025e76a60
Rangierlok - Kokslöschung#gallery 400dc743-5d04-4a01-bd9c-32031f232f9f Blick in ein Untergeschoss#gallery 83767b5c-634d-4906-933f-944647bc316c Karren#gallery dd415892-3328-4b2d-9ba0-5b2ca5640d53 Zapfsäule#gallery c875385b-a58b-43e7-abff-c896c9366ae0 Faß und Schienen#gallery b44b3642-ce27-4235-8915-409802eeb028
blauer Boden#gallery de6a89b5-7136-4c6f-9314-459351dcef10 illegale Müllentsorgung#gallery cff5babb-da9f-4e05-ac41-f41c56e3b253 Türme#gallery 9b5c1182-1bbd-489c-bcdf-9ab912c6584f Schornstein#gallery ff6a82d1-5ac6-4f38-b3cc-841d05993f29 Sonnenuntergang#gallery 5f95b21b-4a0a-46af-830b-81ad87238a21