Mittelalterliches
Titelbild von Ostermarkt Kloster Graefenthal Titelbild von Ostermarkt Kloster Graefenthal
HomeMittelalterlichesVeranstaltungenOstermarkt Kloster Graefenthal

Ostermarkt Kloster Graefenthal

April 2023

Lagerleben



Gut behelmt



Training der Bogenschützen


Das Training der Bogenschützen umfaßte Schießübungen zur Einschätzung der Distanzen und die Kommandierung zur späteren Positionierung der Truppenteile.


Feldschlacht


Die Feldschlacht stellte an jedem der drei Tage den Höhepunkt der Darbietungen dar. Eine besondere Überraschung ergab sich regelmäßig beim Einsatz des Blidenmeisters. Seine mit Wasser gefüllten Ballons schlugen eher selten dort ein, wo sie landen sollten. Im ungünstigsten Fall ging der Schleuderwurf aus seiner Blide nicht nach vorne, sondern schon mal leicht nach hinten los.


Weihe der Osterkerze


Die Liturgie hätte nach alten Ünerlieferungen rund 3 Stunden gedauert. Die Darstellung in Graefenthal war gekürzt und beschränkte sich auf eine gute halbe Stunde.


Musik und Tanz


Mehrmals täglich traten vor der Taverne Viesematente und Perkelt auf.

Letzte Änderung: 09.02.2024 - 19:37
Quelle: www.lipinski.de/portfolio/graefenthal2023/index.php
Abgerufen: 18.05.2024 - 21:29 Uhr
Autor: Klaus Lipinski, Düsseldorf
Email: info(at)lipinski.de
Texte und Fotos unterliegen den auf der Website definierten Urheberrechten.