Um was geht es hier eigentlich?

Ich bin mir selbst nicht mehr so ganz sicher. Es ging einmal um Industriekultur. Und es ging die letzten Jahre um Urban Exploration. Ein altes Hobby mit jungem Namen. Alt deshalb, weil es wahrscheinlich schon in der Zeitströmung der Romantik des ausgehenden 19. Jahrhunderts verwurzelt ist. Etwa seit der Jahrtausendwende ist nun wieder ein verstärktes Interesse an den Zeugnissen einer Vergangenheit zu bemerken - einer Vergangenheit, die mit ihren baulichen Auprägungen Teil unserer kulturellen Identität ist. Auch wenn sich die zeitgenössischen Explorer durchaus moderner Technik bedienen, so ist es doch ein zuerst einmal rückwärts gewandtes Hobby. Der Blick in die Vergangenheit.
Aber wer hinsieht, stellt Regeln fest. Regeln des Zerfalls, der auch einmal alles andere erfassen wird, das uns augenblicklich noch umgibt. Und damit wird aus der Vergangenheit auch gleich wieder ein Stückchen Zukunft. Wir sind also quasi Zeitreisende und einige Stationen dieser Reisen sind hier zu sehen.
Mein eigener Weg entfernt sich inzwischen aber von dem, was heutzutage landläufig unter "Urban Exploring" verstanden wird. Weniger Abenteuer, mehr Dokumentation möchte ich selber manchmal meinen. Die Objektauswahl wandelt sich, die eigene Sichtweise auch. Mal sehen, was daraus wird ...

Eigenwerbung:

andere FotogalerienWoanders gibt es anderes. Genauer gesagt: andere Fotos, normale touristische Bilder und alles, was mir sonst noch vor die Linse kommt. Darunter auch Friedhöfe, die ich trotz ihrer Morbidität nicht hier beim "Spurensammler" einsortieren möchte.

Aktuelles:

02.02.16 - Kokerei und Stahlwerk Krupp Rheinhausen
Foto der Kokerei und des Stahlwerk Krupp RheinhausenEine ausgedehnte Industriebrache mit den Ruinen einer real gewordenen Dystopie - das ist alles, was im Frühjahr 2002 übrig geblieben ist.

14.01.16 - Sophienheilstätte
Foto der SophienheilstätteAuch nach 111 Jahren zeigt sich die Sophienheilstätte immer noch in sehr guter baulicher Verfassung. Lokale Investoren wollen sie zur Seniorenresidenz wandeln.
weitere Bilder der Sophienheilstätte

14.01.16 - Papeterie Godin
Foto der Papeterie GodinNur mit viel Glück und privater Initative überlebte der Wasserturm einer der ältesten belgischen Papierfabriken deren Abriss.

weitere Bilder der Papeterie Godin

13.12.15 - Verschiedenes
Foto des Château de la Distillerie a BovesseFotos aus der Zeit vor der Sanierung von Gebäuden und Park. Im Netz ist das Objekt eher selten zu sehen.


17.11.15 - Raschig Teer- und Dachpappenfabrik
Foto der Raschig Teer- und DachpappenfabrikRückblick: Ein hochgradig kontaminiertes Gelände zu Beginn der Altlasten- sanierung im Juni 2009.



07.11.15 - Klärwerk
Foto des alten KlärwerksZweckdienlichkeit und Schönheit müssen kein Widerspruch sein, wie es die Pumpstation eines gut 100 Jahre alte Klärwerks beweist.
weitere Bilder aus dem alten Klärwerk

02.11.15 - Altes Stadtbad
Foto des Alten StadtbadsEinst gepriesen als das schönste Bad im Kaiserreich, steht es seit dem Jahr 2000 leer. Zukunft ungewiss ...

weitere Bilder aus dem Alten Stadtbad